Logo

Organisation

Flexible Strukturen für optimale Ergebnisse.

Herausragender Service, auch über die Installation feuerfester Produkte hinaus, spielt bei Jünger+Gräter seit Jahren eine übergeordnete Rolle. Wir bieten unseren Kunden deshalb eine Vielzahl weitreichender Zusatzleistungen rund um das Thema Feuerfestbau an.

Um diesem Servicegedanken und den vielfältigen Kundenanforderungen sowie Industriebedürfnissen gerecht zu werden, hat Jünger+Gräter hierfür eine hochflexible Spartenorganisation eingeführt.

Diese versetzt unsere Mitarbeiter in die Lage, detailliertes Projekt-Know-how über alle Sparten und Prozesse aufzubauen. Durch diese umfassende Kenntnis erzielen wir einzigartige Synergien für unsere Kunden. Denn Erfahrungen, die bereits in einem Projekt und einer Sparte gemacht wurden, können als Wissenstransfer in neue Kundenprojekte fließen. Zudem kann jede Sparte durch unser Organisationsmodell auf das gesamte Wissen im Unternehmen zugreifen. Dies schafft Effizienz und optimale Ergebnisse.

Hierbei setzen wir auf bewährte Teams, die unseren Kunden kontinuierlich als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

So können wir gewährleisten, dass unsere Kunden kompetente Ansprechpartner haben, die deren Probleme verstehen und lösen. Unterstützt werden die vertriebs- und projektverantwortlichen Sparten durch eine Reihe von Fachabteilungen. Dort finden Sie unsere Spezialisten für Konstruktion, Montage und Trocknung sowie die logistische Abwicklung für unsere Aufträge.

Mit dieser ausgesprochen flexiblen Organisationsstruktur sind wir auch in Zukunft den Anforderungen des Marktes gewachsen.